Freie Demokraten Mittelsachsen
"Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut." [PERIKLES]

Über Uns

Wir sind Ihre Freien Demokraten vor Ort.

Für ein freiheitliches, fortschrittliches und lebenswertes Sachsen!

► Beste Bildung
► Starke Wirtschaft
► Sicheres Sachsen
► Familie und Beruf
► Bezahlbare Energie

Kreisvorstand

Personen

Marco Weißbach

Vorsitzender

Bernd Wetzig

Stv. Vorsitzender
Fon
(+49) 170 78 14 622

Geb.: 1952
Beruf: Kfm. Vorstand i.R. (Dipl. Ing.)
Ehrenamt: Handelsrichter am Landgericht Chemnitz

Miro Becker

Stv. Vorsitzender
Fon
(+49) 151 20 13 13 56

geb.: 1975

Beruf: Freier Dozent (Dipl.– Med.– Päd.)
Mitglied Bundesfachkommission - Freiheit und Ethik der Freien Demokraten Deutschland

Internet: www.miro-becker.de

Benjamin Karabinski

Schatzmeister

Geb.: 1981
Beruf: Bankangestellter

Mitglied im Landesvorstand der Freien Demokraten Sachsen

Volkmar Schreiter

Vorsitzender Kreistagsfraktion
Fon
037328/ 8990

Bürgermeister der Stadt Großschirma

Geb.: 1961
Beruf: Diplom-Agraringenieur

Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss
Mitglied im Ältestenrat

Constanze Cyrnik

Beisitzer

Geb.: 1972
Beruf: Lehrerin
Mitglied Landesfachausschuss Beste Bildung für Sachsen und im Landesfachausschuss Wissenschaft, Hochschule, Innovation

Hartmut Stenker

Beisitzer
Fon
037207 / 2715

Geb.: 1959
Beruf: Verwaltungsangestellter (Diplommathematiker)

Nils Scholz

Beisitzer
Fon
0171 / 917 8005

Geb.: 1998
Beruf: Ausbildung Verwaltungsfachangestellter

Uwe Bräutigam

Beisitzer
Fon
(+49) 0171 - 19 35 559

Geb.: 1974
Beruf: selbstständiger Handwerksmeister Heizung Klima

Jörg Neumann

Beisitzer

Positionen

Unsere Themen

Bildung

• wohnortnahe und moderne Schulen
• genügend gut ausgebildete Lehrer
• mehr Leistungsorientierung
• ein durchlässiges Schulsystem
• Vielfalt bei Bildungsangeboten

Soziale Marktwirtschaft

• Marktwirtschaft, Wettbewerb und Eigenverantwortung
• Investitionen und Aufträge für regionale Betriebe, Mittelstand und Handwerk
• bezahlbare Energie
• Förderung von Forschung und Entwicklung in den Unternehmen
• genügend gut ausgebildete Fachkräfte
• Qualifizierung von Arbeitnehmern
• mehr Freiheit und weniger Bürokratie

Familie

• ein modernes Familienbild
• die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• genügend Kita-Plätze und flexible Öffnungszeiten
• die flächendeckende Versorgung mit Ärzten
• eine gute Ausstattung sächsischer Krankenhäuser
• Hilfe für ältere und pflegebedürftige Menschen

Sicherheit

• deutlich mehr sichtbare Polizeipräsenz vor Ort
• die Einstellung von mehr jungen Polizeibeamten
• moderne Ausstattung der Polizei
• stärkere Kontrollen durch Zoll und Bundespolizei

Energie

• bezahlbaren Strom für Haushalte und Betriebe
• Mix aus fossilen und erneuerbaren Energien
• Braunkohle als verlässlichen Energieträger
• Begrenzung des teuer subventionierten Zubaus erneuerbarer Energien
• echte Reform des EEG und mehr Wettbewerb
• Schutz der heimischen Landschaft vor immer mehr Windrädern

Neuigkeiten

Neuigkeiten

"Die Entwicklung von Wirtschaft und Infrastruktur wollen die Liberalen zudem als Kernthema im neuen Kreistag behandeln: "Ganz oben steht für uns, dass unsere Straßen und Brücken erhalten und bei Bedarf neu gebaut werden." Freie Presse Miro Becker

Liberale: Kreistag muss effektiv arbeiten | Freie Presse - Mittweida
Die Kreis-FDP sieht sich durch den Vorschlag der CDU für mehr Sitzungen bestätigt: Anders sei das Gremium politisch nicht handlungsfähig. | ...
(freiepresse.de)

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Kontakt

Tschaikowskistr. 91
09599 Freiberg
Deutschland

Tel.
0173 952 36 71